21. April 2015

Jeder Autor kennt sie und auch manche Leser haben sie in der Schublade: Schattenkind-Bücher. Die  Leser lassen sich an zwei Händen abzählen, was auch immer seinen Grund hat. Eines meiner Schattenkinder hieß auch noch dazu „Nachtschattenspiel“, ein Thriller, den ich vor Jahren bei Amazon eingestellt hatte und der seinen Weg zu den Lesern nicht gefunden…

Lust auf exklusive Neuigkeiten und Extras wie XXL-Leseproben und Buchverlosungen? Sichern Sie sich den Autoren-Newsletter von auf-lose-blaetter.de (erscheint ca. 1x im Monat). Zum Abonnieren Mailadresse ins weiße Feld unten eintragen und auf ANMELDEN klicken:

Folgen Sie mir auf:

Facebook
Twitter
YouTube
Instagram