Das Leben ist nur ein Moment

Leipziger Buchmesse 2016, Lesungsauszug

Inhalt:

Im Nachlass ihrer Großmutter findet Isabell Hinweise auf eine rätselhafte Vergangenheit. Sie reist nach Island, um Antworten zu finden. Dort lernt sie den jungen Isländer Gabríel kennen, der ihr bei ihrer Spurensuche hilft. Gemeinsam mit ihm findet sie immer mehr Hinweise, dass ihre Großmutter nie die Frau war, die sie vorgab zu sein, und dass das Schicksal der Verstorbenen bis heute sogar ihr eigenes Leben bestimmt …

Ein Roman über Island und die Liebe, die stärker ist als die Schatten der Vergangenheit.

Wer sich für die Hintergründe des Buches interessiert, findet auf meinem Blog ein Island-Special mit Fotos, Infos und Bildern zu den historischen Hintergründen und mehr.

 

Erhältlich exklusiv bei Amazon

– als E-Book
– und als Taschenbuch

… und ab August 2017 überall im Buchhandel (Taschenbuch, Ullstein Verlag)

Leseprobe: