Dezember 2014

Überarbeitung – Aus einem Wortgebäude ein Schloss entstehen lassen

Ich gratuliere allen erfolgreichen Teilnehmern von NaNoWriMo! Denjenigen, die nicht so viel geschrieben haben, wie sie wollten, lege ich diesen Artikel von Richard Norden ans Herz: ZUM ARTIKEL „Warum Wordcount nicht alles ist“ Die Frage ist, wenn der Text – ohne oder mit NaNoWriMo – fertig ist, was dann? Am besten gleich an so viele Agenten und Verlage wir möglich schicken oder selbst herausbringen? Ohne Überarbeitung hat man mit der Taktik so gut wir keine Erfolgsaussichten. Vieles läuft beim Überarbeiten intuitiv, doch ich habe mir einmal genau überlegt: Wie geht eigentlich ein Überarbeiten vor sich?Welche Schritte lohnt es sich zu…

weiterlesen